www.Leuna-Kickers.de
Diese Seiten wurden aus handelsüblichen, freilaufenden, 100% chlorfrei gebleichten, glücklichen Elektronen erzeugt.       
online seit dem 24.11.2009
07-12-13   TSV Leuna II - SpVgg Weißenschirmbach 4:0 Gelungener Jahresabschluss Zum letzten Spiel des Jahres 2013 empfing unsere II. im heimischen Stadion die Elf der SpVgg Weißenschirmbach. Nach durchaus respektabler 1. Halbserie sollten auch die letzten zu vergebenden 3 Punkte in Leuna bleiben, um für einen Aufsteiger auf guten Mittelfeldplatz zu überwintern. Von Beginn an sehr offensiv ausgerichtet wollte sich aber zunächst nichts Zählbares einstellen. Zum einen schlichen sich noch zu viele Ungenauigkeiten im Spielaufbau ein, zum anderen verteidigten unsere Gäste mit viel Einsatz durchaus geschickt. Dennoch gab es schon in Halbzeit eins genügend Chancen. Etwas fehlende Cleverness oder zu langes zögern im Abschluss verhinderten da noch einen Einschlag. Aber auch P. Lenzen in unserem Tor musste sich einmal gewaltig strecken und mehrfach im rauslaufen per Fuß klären. Es lief schon die letzte Minute als wir noch mal einen Freistoß bekamen. Den langen Ball von T. Mumendey konnte M. Stützer am langen Pfosten dann doch noch zur überfälligen Führung über die Linie drücken. Pause. Diesem psychologisch wichtigen Treffer folgte nach dem "Kabinenappell" gleich der nächste. Ein Eckball von M. Gruneberg fand den direkten Weg ins Tor. Nun war lange von den Rot-Weißen Gästen nichts mehr zu sehen, wohl auch weil die Moral nun gebrochen war. Trotz zahlreicher wirklich gut herausgespielter Chancen, fanden lediglich 2 starke Fernschüsse von K. Degner den Weg ins Netz. Bei zunehmenden Schmuddelwetter sandten in einem sehr fairen Match mit dem der junge Schiri R. Basovic keinerlei Probleme hatte, auch die Gäste zum Schluss noch mal Lebenszeichen aus. Zunächst kratzte P. Lenzen einen Klasse Freistoß aus dem Winkel und den folgenden Eckball konnten wir nur mit Mühe und vereinten Kräften klären. Dann war aber auch bald schon Schluss und das Jahr ZwanzigDreizehn Punktspielgeschichte. Fazit: Hochverdienter Heimsieg Aufstellung: Patrick Lenzen, Marcel Leonhardt, Rene Lorber, Kevin Degner, Toni Mumendey, Ronny Petzold, David Habicht (ab 80. Dirk Bernhauser), Uwe Matscheski, Michael Stützer (ab 62. Mathias Sachse), Manuel Gruneberg (ab 62. Tino Fiebig), Karsten Arndt. Detlef Brose
Die Spielberichte wurden von Detlef Brose zur Verfügung gestellt
Spielberichte 2. Männer Saison 14-15
© cmdLeuna 2017 / Holger Hiersemann                                     Catrin Timpel